//BannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Feierliche Eröffnung

Inmitten der historischen und festlichen Kulisse des Cramer-Klett-Platzes eröffnen die Vereine traditionell am Freitagabend um 18 Uhr den Weihnachtsmarkt. Zahlreiche funkelnde Weihnachtsbäume und Sterne soweit das Auge reicht – der prachtvoll geschmückte Cramer-Klett-Platz bietet dafür den perfekten Rahmen. Vertreter der Kirchen, der Kindergarten Mainpiraten und die Bläser des Evangelischen Bläserchors sorgen mit einem tollen Musikprogramm für eine einzigartige vorweihnachtliche Stimmung.


"Was der Vierjährige auf den Schultern seines Großvaters am Freitagabend im Gustavsburger Nachthimmel sah, wird sich tief in sein Gedächtnis eingraben. In luftiger Höhe schwebte der Weihnachtsmann hinab auf den Cramer-Klett-Platz“ – so titelte die Presse über unseren Weihnachtsmarkt. Seit vielen Jahren schwebt der Weihnachtsmann zur Eröffnung über die Dächer des historischen Platzes in seinem Schlitten ein. Ein großartiges Erlebnis nicht nur für die kleinsten Besucher.

Bühne
Schlitten